EU beschließt das Ende der Stromfresser

energielabelDerzeit gehören alte Kühlschränke zu den Stromfressern schlechthin. Wer ein Uralt-Gerät der Effizienzklasse C sein eigenen nennt und es durch ein Gerät mit aktueller A++ Energieklasse ersetzt, kann durchaus 150 Euro und mehr im Jahr an Stromkosten sparen.

Die EU hat sich daher überlegt die Auswahl an Kühlschränken zu verkleinen und zukünftig nur noch Geräte der Energieeffizienzklassen A und kleiner geben wird. Künftig ist ein Begriff für den kommenden Juli.
Ab diesem Zeitpunkt dürfen keine Geräte mit der Energieklasse größer A verkauft werden.


3 Meinungen zum EU beschließt das Ende der Stromfresser

  • Hesselbach • am 11.5.09 um 15:54 Uhr

    Wozu brauchen wir die Diktatoren aus Brüssel? Nieder mit dieser EU!Ich habe für
    den Rest meines Arbeitslebens gutes PB-haltiges Lötzinn hamstern müssen und
    nun auch Glühlampen,warum lassen die Leute sich diese Bevormundung gefallen?
    Die EWG war eine gute Sache,aber der Europawahn von Kohl,Merkel+Co kotzt mich
    an.

    Gruß
    Hesselbach


  • mous2 • am 19.7.09 um 15:27 Uhr

    da gebe ich dir recht heißt ja auch nicht geldspar birne
    weil die gehen dauernd kaputt
    und wenn ich 5 neu kaufen muss wer die 100W billiger
    aber wir werden nix daran ändern die franzosen ja


  • 0livier • am 2.12.09 um 21:17 Uhr

    hab da noch paar kilo PB haltiges loetzinn. was ist
    denn so gut daran?
    p.s.: was die gluehlampen angeht, man kaufe 12V/21W
    bremslichtbirnen. sind billig. und betreibt sie an
    trafo mit wechselstrom.


Schreiben Sie Ihre Meinung.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

1 2 3 4 5